Wegbegleitung sucht freiwillig Mitarbeitende als Wegbegleitende. Menschen, die selber im Leben gut und gerne unterwegs sind, die anderen Lebenswegen offen begegnen und die ihren eigenen Schritt zeitweise anderen Menschen anzupassen vermögen.
Wegbegleitung sucht Frauen und Männer, die bereit sind, begleitende Aktivitäten zu übernehmen, die z. B. helfen bei einer schwierigen Wohnungs- oder Arbeitssuche, die mitgehen zu wichtigen Terminen oder unter die Arme greifen, wenn die Post zu unüberschaubaren Bergen angewachsen ist.
Wegbegleitung bietet Mitarbeitenden einen situativ abgesprochenen Auftragsrahmen (Zeit, Ziele, Umsetzung). Sie bleibt Ansprechpartner für die Dauer der Begleitung. Spesen werden vergütet. Mitarbeitende profitieren von kostenloser Weiterbildung, sammeln Erfahrung und erweitern Kompetenzen durch persönliche Reflektion und den Einblick in andere Lebenswelten.

Interessiert? Wir freuen uns, wenn Sie unverbindlich Kontakt mit uns aufnehmen:
Vermittlungsstelle Wegbegleitung, Herr Kurt Leuenberger, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 079 272 77 03  

 


Wegbegleitung ist ein Arbeitszweig der Reformierten Kirchgemeinde Birr