1519 Am Neujahrstag beginnt Ulrich Zwingli mit der fortlaufenden Auslegung des Matthäusevangeliums auf der Grossmünsterkanzel in Zürich.
1523 Reformationsmandat in Zürich und vorläufiges Reformationsmandat in Bern.
1524 Andreas Honold, der erste evangelisch predigende Pfarrer von Aarau, wird abgesetzt.
1526

Die Reformierten haben einen schweren Stand, ihre Sache vor den Zehn Orten der damaligen Eidgenossenschaft an der Disputation in Baden zu vertreten.
De facto Loslösung der Kapelle in Birr von der Urpfarrei in Windisch und Entstehung einer eigenständigen reformierten Pfarrkirche in Birr (noch ohne eigenen Pfarrer).

1528

Am 4. Januar beginnt in Bern die entscheidende Disputation, die zum Reformationsmandat vom 7. Februar führt. In der Folge wird der Berner Aargau reformiert. Auch juristische Loslösung der Kirche Birr von Windisch.

1586 Erster eigener Pfarrer in Birr.
1662 Bau der heutigen Kirche Birr. Baumeister Abraham Dünz I von Bern, damals bekannter Kirchenbauer.
1750- 1751 Kauf von Pfrundland und Verkauf der heutigen Liegenschaft an der Sandgasse 17 in Lupfig an den "bescheidenen Melcher Bosserth von Ottmasingen, als einem Meister Schmidt Handtwercks".
1770 Heinrich Pestalozzi beginnt mit armen Kindern im Neuhof in Birr zu wirken.
1827 Tod von Heinrich Pestalozzi. Begräbnis in Birr an der Aussenmauer des Schulhauses neben der Kirche.
Aus Anlass zum hundersten Geburtstag von Heinrich Pestalozzi stiftet der Kanton Aargau 1846 eine Grabinschrift an seinem Grab.
1890 Bau des Pfarrhauses in Lupfig.
1966-1967 Bau der Kirche Brunegg
1968 Bau des Pfarr- und Kirchgemeindehauses in Schinznach-Bad.
1972 Letzte grosse Renovation der Kirche Birr. Umfangreiche bauhistorische Untersuchungen durchgeführt.
1986 Bau des Pfrundhauses in Lupfig.
1999 (Rück-)kauf der Liegenschaft «Sandgasse 17» in Lupfig (Bolzlihaus).
2011 Bau des Nebengebäudes im Chilehof

Heute gehören zur Reformierten Kirchgemeinde Birr die politischen Gemeinden Birr, Birrhard, Brunegg, Lupfig, Scherz und Schinznach-Bad.

Sie umfasst rund 2700 Mitglieder.